Details

Viva l'Italia


Viva l'Italia

Erlebtes- Erdachtes - Erlesenes

von: Gerhard Tötschinger

€ 14,99

Verlag: Amalthea
Format: EPUB
Veröffentl.: 06.06.2013
ISBN/EAN: 9783902862334
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 222

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Italien - Ort der Sehnsucht vieler Mittel- und Nordeuropäer und Heimat des Herzens von Gerhard Tötschinger, Kenner der Stiefelhalbinsel seit Jahrzehnten. Dieses Buch ist eine Hommage des Autors an ein Land, das sich nach langen Jahren politischer Dunkelheit und kultureller Kargheit wieder auf seine historischen und klassischen Wurzeln besinnt, die ganz Europa und seiner Kultur unendlich viel gegeben haben. Anekdoten und Erinnerungen, lustige und nachdenklich stimmende - von Noto auf Siziliens Südspitze bis an den Rand der Alpen weiß der Verfasser zahlreicher erfolgreicher Venedigbücher in seinem wohl persönlichsten Werk zu berichten.
Prof. Gerhard Tötschinger, 1946 in Wien geboren, Lebensgefährte von Christiane Hörbiger, arbeitet als Schauspieler, Intendant und Schriftsteller. Von 1967 bis 1973 spielte er in Graz, Bern, Klagenfurt, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt und am Wiener Volkstheater. Seitdem ist er als Intendant verschiedener Theaterhäuser wie dem Theater im Burgenland und dem Stadttheater Klagenfurt sowie als Leiter der Salzburger Sommerspiele "Fest in Hellbrunn" und der Sommerspiele Perchtoldsdorf tätig. Neben diversen Rundfunk- und Fernsehtätigkeiten widmet sich das Multitalent seit 1975 überaus erfolgreich schriftstellerischen Arbeiten.

Mit dreißig Jahren Ausbruch massivsten Interesses für alles Italienische. 1994 - 1999 Direttore artistico beim Festival ARTEUROPA in Todi, Umbrien. Zahlreiche Drehbücher für italienische TV-Stationen. 1994 Preis "Un libro per il turismo" für sein Buch "Sulle tracce degli Asburgo". Als Theaterregisseur in Neapel, Rom, Bozen, dabei Arbeit mir Stars wie Giuseppe Taddei, Ferruccio Soleri, Bruno Venturini. Verdienstorden der Republik Italien mit dem Titel Commendatore.
"Nur Venedig ist ein bissl anders" (Amalthea 2000) ist 2005 ins Chinesische übersetzt in Peking erschienen. Gerhard Tötschinger lebt in Zürich und in Baden bei Wien.

Bei Amalthea erschienen unter anderem: "Sherlock Holmes und das Geheimnis von Mayerling", "Venedig für Fortgeschrittene", "Venezianische Kurzgeschichten" und "Kaiser, Gärtner, Kapitän".

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Österreich liegt am Meer
Österreich liegt am Meer
von: Helmut Luther
EPUB ebook
€ 17,99
Die böhmische Großmutter
Die böhmische Großmutter
von: Dietmar Grieser
EPUB ebook
€ 12,99