Details

»Ich kann's nicht lassen«


»Ich kann's nicht lassen«

Rührendes und Gerührtes. Mit einer Laudatio von Michael Niavarani
1. Aufl.

von: Otto Schenk, Michael Niavarani

€ 17,99

Verlag: Amalthea
Format: EPUB
Veröffentl.: 11.10.2016
ISBN/EAN: 9783903083387
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 256

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Köstliche Anekdoten, eigenwillige Beobachtungen und besondere Begegnungen aus der Welt von Theater, Oper, Musik und bildender Kunst

»Mein innerer Widerstand, etwas Formuliertes von mir zu geben, ist eine Alterserscheinung, die ich nicht unbekämpft verstreichen lassen will … Wenn man sagt, man kann's nicht lassen, meint man ja nicht, ich tu's gern. Man meint ja nicht, ich tu's zwangsläufig. Man meint, es hat etwas Gewalt über einen ergriffen und ob man will oder nicht, es geht nicht mehr anders. Man muss loswerden, was in einem schwelt, und je älter man wird, desto mehr schwelt in einem.«

Mit über 80 Abbildungen
Otto Schenk wurde 1930 in Wien geboren und erlebte eine von den Schrecken des Naziregimes geprägte Kindheit. Nach der Ausbildung am Max Reinhardt Seminar debütierte er in Wien als Schauspieler und wirkte als Regisseur am Theater und an führenden Opernhäusern sowie als Direktor am Theater in der Josefstadt. Auch war er in zahlreichen Fernsehspielen zu erleben. Zahllose Auszeichnungen, Preise und Orden zeugen von der Anerkennung durch Politik, Medien und vor allem durch sein Publikum. Zuletzt erschien bei Amalthea sein Buch »Ich bleib noch ein bissl« (2014).

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Leben ohne Rezept
Leben ohne Rezept
von: Heinz Marecek, Christine Marecek
EPUB ebook
€ 14,99
"Soll ich sagen?"
von: Heinz Zuber
EPUB ebook
€ 17,99
Alter ist nichts für Phantasielose
Alter ist nichts für Phantasielose
von: Lotte Tobisch, Michael Fritthum
EPUB ebook
€ 17,99