Details

Damals war Heimat


Damals war Heimat

Die Welt des Wiener jüdischen Großbürgertums
1. Aufl.

von: Marie-Theres Arnbom

€ 17,99

Verlag: Amalthea
Format: EPUB
Veröffentl.: 27.10.2014
ISBN/EAN: 9783902862976
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 248

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Ein historisches Panorama der »Welt von gestern"

»In dieser Epoche war meine Heimat." Sie sind Fabrikanten oder Wissenschaftler, Schriftstellerinnen oder Rabbiner, Industrielle oder Journalisten, Operettenkönige oder Pädagoginnen, Architekten oder Ärzte. Ihre Geschichten rekonstruieren im Kleinen eine große Gesellschaft, geprägt von enormer Vielfalt, unglaublicher Kreativität und wachem Innovationsgeist. Die Menschen, von denen Marie-Theres Arnbom erzählt, haben etwas gemeinsam: Sie haben ihre Wurzeln im Judentum und zählen zum Wiener Großbürgertum. Manchen ist Religion wichtig, andere stammen aus Familien, deren Eltern oder Großeltern konvertiert sind; erst 1933 respektive 1938 werden viele brutal an weit zurückliegende Ursprünge erinnert, die mit ihrem eigenen Leben kaum etwas zu tun haben.

Marie-Theres Arnbom zeichnet ungewöhnliche, mitunter skurrile Lebenswege nach, die von Wien nach Kansas führten oder aus Bad Ischl nach Afrika. Ein großartiges historisches Panorama der Welt des Wiener jüdischen Großbürgertums und ihres Fortlebens.
Marie-Theres Arnbom, Dr. phil., ist Historikerin, Autorin, Kuratorin und Kulturmanagerin. Sie veröffentlicht Bücher und Beiträge zu zeit und kulturhistorischen Themen, die sie als Kuratorin auch an Museen in Szene setzt, und schreibt Programmhefte und Artikel für große Konzertveranstalter. 2004 gründete sie das Kindermusikfestival St. Gilgen als wesentlichen Bestandteil des Musiksommers im Salzkammergut. Zuletzt erschienen: »Die Welt der Operette. Glamour, Stars und Showbusiness" (2011); Lotte Tobisch, »Langweilig war mir nie" (2013).

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Es hat uns sehr gefreut
Es hat uns sehr gefreut
von: Georg Markus
EPUB ebook
€ 8,99
Frühere Verhältnisse
Frühere Verhältnisse
von: Katrin Unterreiner, Sabine Fellner
EPUB ebook
€ 6,99
Schlag nach bei Markus
Schlag nach bei Markus
von: Georg Markus
EPUB ebook
€ 17,99